Suchen

Muffelofen Schnelle Bestimmung des Aschegehalts

| Redakteur: Doris Popp

Die High-Tech-Muffelofensysteme Phönix Black sowie das Phönix Black SAS von CEM eignen sich u.a. für die Trockenveraschung von z.B. Kunststoffen, Ölen oder Lebensmitteln.

Firmen zum Thema

Muffelofensystem Phönix Black
Muffelofensystem Phönix Black
(Bild: CEM)

Neben der laufenden Produktion ist eine schnelle Aschegehaltsbestimmung auch bei Eingangskontrolle von Rohstoffen sowie in der Forschung und Entwicklung von großer Bedeutung. Abhilfe sollen hier die High-Tech-Muffelofensysteme Phönix Black sowie das Phönix Black SAS von CEM schaffen. Die Einsatzgebiete dieser Systeme sind die Trockenveraschung von z.B. Kunststoffen, Ölen oder Lebensmitteln, die Bestimmung des Glühverlustes bzw. Glührückstandes, die Strukturbestimmung von Füllgütern sowie Schmelzen und Schmelzaufschlüsse z.B. für die Elementaranalyse. Außerdem sind mit den Systemen Wärmebehandlungen möglich sowie die Bestimmung der Sulfataschen gemäß Pharm. Eu. und DAB. Das eingebaute Abluftsystem entfernt Rauch und Dämpfe selbstständig. Was mit der konventionellen Technik früher Stunden benötigte, wird laut Firmenangabe nun in Minuten erreicht.

(ID:46564996)