Suchen

Kalibrationslösungen

Vorkonfektionierte Autosampler-Vials für die Kalibration von GPC/SEC-Anlagen

Die Herstellung von Kalibrationslösungen für die GPC/SEC-Analytik ist sehr zeitaufwändig, da immer mehrere Proben einzeln eingewogen werden müssen.

Firmen zum Thema

Dextran-Readycals für GPC/SEC-Kalibration
Dextran-Readycals für GPC/SEC-Kalibration
(Bild: Katrin Rueckes / PSS Polymer Standards Service)

Mit den PSS Readycals stellt PSS Polymer Standards Service vorkonfektionierte Autosampler-Vials mit hochwertigen Referenzmaterialien in der richtigen Konzentration und Zusammenstellung für die Kalibration von GPC/SEC-Anlagen zur Verfügung. Die Vials müssen lediglich mit der entsprechenden mobilen Phase aufgefüllt werden und ersparen laut Firmenangaben so dem Anwender das zeitaufwändige und fehleranfällige Einwiegen und Umfüllen. Neu erhältlich sind nun Dextran-Readysals mit der Kalibriersubstanz Dextran, neun Standards im Bereich von 180 - 298.000 Da. 3 x 5 farbcodierte Vials mit 1.5ml sind passend für alle gängigen Autosamplermodelle für fünf Kalibrationen erhältlich.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45882270)