English China
Suchen

Elektronische Zunge

Wenn es auf der Zunge kribbelt

Seite: 3/3

Firmen zum Thema

Literatur

[1] www.multisensoric.de

[2] H. Ahlers, Ch. Keil, T.Keil. Der Elektronischen Zunge schmecken auch Mineralwässer, egal welche. Getränkeindustrie (2015) 11, S.40-41.

Bildergalerie

[3] H. Ahlers. Lebensmittelsicherheit als Menschheitstraum. Die aktuelle Technik läßt eine neue Art der Zustandsbeschreibung zu. Fleischwirtschaft (2015)1, S.66-68

[4] D.R. Hofstadter. Gödel-Escher-Bach. Ein endloses geflochtenes Band. Dtv./Klett-Cotta, Stuttgart 1985

[5] H. Ahlers. Ch.Keil, T.Keil. Innovative Sensorik mit der SENSORICCARD®. Qualitätskontrolle eines Lebensmittels für Jedermann und Jederfrau mittels einer Elektronischen Zunge. Food-Lab (2015)4, S.20-23

[6] http.//de. Wikipedia.org/Liste der Ionisationsmethoden in der Massenspektronomie

[7] http.//de.wikipedia.org/Citronensäure

[8] H.Ahlers, T.Keil. Eine Elektronische Zunge kultiviert das Miteinander von Verbraucher und Produzent. In Vorbereitung

[9] H. Ahlers. Geschmacksdatenbank sichert Weltwerbe. Elektrochemische Fingerprints können den Geschmack beschreiben und speichern. Fleischwirtschaft (2015)3, S. 100-103.

[10]H. Ahlers, Ch.Keil. Geschmack-Datenbank. Elektronische Zunge für objektive Geschmackserkennung. SPS-Magazin (2015)5, S. 900

[11] Horst Ahlers, Renate Reisch, Lei Wang. Elektronisch riechen, schmecken etc. Elektronische Sinnessensorik für Lebensmittel, Medizin, Umwelt und Technik. 2010. Behr´s Verlag, Hamburg; Beuth-Verlag, Berlin, Wien, Zürich

* *Dr. H. Ahlers: Mulitsensoric GmbH, 07743 Jena

(ID:43860307)