English China

Applikationshandbuch zur SFC

Chromatographie mit überkritischem CO2 (SFC) – Applikationen

Whitepaper Cover: s

Im typischen Routinelabor ist die Chromatographie mit überkritischem CO2 (SFC) noch ein Nischenprodukt. Oft fehlt praktische Erfahrung. Das Applikationshandbuch SFC gibt zahlreiche Anwendungsbeispiele für den erfolgreichen Einsatz dieser Methode.

Die Chromatographie mit überkritischem CO2 (SFC) wird bereits in vielen Gebieten der Forschung und Entwicklung eingesetzt. Im typischen Routinelabor ist sie allerdings eher ein Nischenprodukt. Dies kommt vor allem aus fehlender praktischer Erfahrung und veralteten Wissen aus dem vorigen Jahrhundert. Die SFC steckt aber schon lange nicht mehr in den Kinderschuhen. Sie bietet eine leistungsstake und vielseitige Alternative zu gängigen chromatographischen Verfahren, auch in Punkto Nachhaltigkeit.
In dem Whitpaper finden Sie zahlreiche Applikationsbeispiele der SFC, u.a. zu folgenden Themen der Pharmazie und Lebensmittelsicherheit:
  • Automatische Optimierung der Trennparameter für eine chirale Auftrennung
  • Chromatographische Analyse von Vitamin E
  • Analyse von Cholin und Acetylcholin
  • Analyse instabiler Verbindungen
  • Pestizidrückstände aus Landwirtschftsproben nachweisen
  • Quantitative Analyse stark polarer Pestizidrückstände in Lebensmitteln
  • Automatisierter Nachweis von Sprengstoffen in Bodenproben

Anbieter des Whitepapers

Shimadzu Deutschland GmbH

Keniastr. 38
47269 Duisburg
Deutschland

Telefon : +49 (0)20376870
Telefax : +49 (0)203766625

Kontaktformular
Whitepaper Cover: s

 

Kostenloses Whitepaper herunterladen

Registrierung

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung