English China

Mischer, Trockner, Coater Feststoffe in Forschung und Entwicklung zielgenau bearbeiten

Redakteur: Christian Lüttmann

Die F+E-Serie von Diosna unterstützt die zielgenaue Entwicklung von Feststoffen in der Pharma- und Chemieindustrie. Sie umfasst High-Shear Mischer, Wirbelschichttrockner und Coater

Firmen zum Thema

Diosna F+E Serie: Labormischer P1-6, Minilab RC – Wirbelschicht- und Coater-Modul
Diosna F+E Serie: Labormischer P1-6, Minilab RC – Wirbelschicht- und Coater-Modul
(Bild: Diosna)

Der Labormischer P 1-6 von Diosna ist eine multifunktionale wie kompakte Lösung für Chargengrößen von 0,25 bis 6 Liter. Das System stellt neben Trockenmischungen auch Feuchtgranulate her und ist die optimale Basis für eine wirkungsvolle Produktentwicklung, heißt es in einer Pressemeldung. Für den Tischeinsatz geschaffen, vereint der Labormischer P 1-6 die Vorzüge hoher Leistungsfähigkeit mit einer platzsparenden Konstruktion. Diese folgt einem Baukastenprinzip, das die Nachrüstung individueller Komponenten ermöglicht.

Neben dem P 1-6 zählt auch der größere Laborprozessor P/VAC – 10 zur Diosna F+E-Serie. Dieser fungiert nicht nur als Mischer-Granulator, sondern ermöglicht auch das zusätzliche Vakuumtrocknen diverser Feuchtgranulate. Der erweiterte Chargenbereich von 0,25 bis 10 Liter erlaubt Entwicklungsarbeiten im größeren Maßstab, während die Fahrbarkeit der Labormischer für eine Mobilität sorgt.

Ergänzt werden die Labormischer durch das Tischgerät Minilab RC und den mobilen Midilab RC für größere Chargenbereiche. Durch die beiden Module, Trommel-Coater- und Wirbelschicht-Modul, stellen diese Geräte die optimale Möglichkeit dar, mit nur einer Maschine einen weiten Bereich der Tablettenherstellung abzudecken. Luft-, Mess- und Regeltechnik sind im Gehäuse untergebracht und werden von beiden Prozessmodulen verwendet.

(ID:47722783)