Suchen

Synergien durch komplementäre Produkte Gardner Denver Medical übernimmt ILS und Zinsser Analytic

| Redakteur: Dipl.-Chem. Marc Platthaus

Die Gardner Denver Medical Gruppe, ein international tätiger Hersteller von Fluidikprodukten im Medizin- und Laborbereich, verkündete am 31. August 2016 den Erwerb der beiden Unternehmen Innovative Labor Systeme (ILS) und Zinsser Analytic.

Firmen zum Thema

Um das Portfolio für Fluidikprodukte weiter zu verbreitern, hat Gardner Denver Medical die beiden Unternehmen ILS und Zinsser Analytic übernommen.
Um das Portfolio für Fluidikprodukte weiter zu verbreitern, hat Gardner Denver Medical die beiden Unternehmen ILS und Zinsser Analytic übernommen.
(Bild: Gardner Denver )

München – ILS ist ein Hersteller von Glasspritzen und ein weltweit operierender Zulieferer für führende Hersteller von Laborausstattungen, Labore und Vertreiber von Laborgüter. ILS hat seinen Firmensitz im thüringischen Stützerbach, einer Region mit traditionsreicher Geschichte in der Glasherstellung.

Zinsser Analytic, mit Firmensitz in Frankfurt am Main, ist ein etablierter Lieferant von kundenspezifischen Lösungen für Labore und dazugehörigen komplementären Verbrauchsgütern. Zinsser Analytic verfügt über einmalige Fähigkeiten in der Entwicklung automatisierter Flüssigkeits- und Pulverhandhabungssysteme für Labore in den Gebieten der Biochemie, Pharmazie und Diagnostik. Das Produktportfolio wird ergänzt durch Verbrauchsgüter. Das Spektrum umfasst Produkte, wie Szintillationscocktails, einschließlich qualitativ hochwertiger Glas- und Polyethylenampullen.

Breites Produktportfolio im Fluidik Handling

„Das talentierte Team, die einzigartigen Technologien und das breite und tiefe Wissen von ILS und Zinsser Analytic sind in hohem Maße komplementär zu unserer vorangehenden Akquisition von Tricontinent. Wir, als Gardner Denver Medical, schaffen hiermit einen führenden globalen Anbieter von Fluid-Handling-Systemen.“, sagt Patrick Bennett, CEO der Gardner Denver Medical Gruppe. „Unsere globale Präsenz und die heute breit aufgestellte Infrastruktur in Kombination mit der treibenden Innovationskultur von ILS und Zinsser Analytic ermöglichen uns, unseren Kunden einen einzigartigen Mehrwert anzubieten.“

„Mit Gardner Denver haben wir einen vertrauensvollen Partner gefunden, welcher unsere Mission teilt und sich verpflichtet, das vor mehr als 46 Jahren gegründete Geschäft der ILS und der Zinsser Analytic fortzuführen und weiter auszubauen“, sagen Werner und Christel Zinßer, die Inhaber der ILS GmbH und der Zinsser Analytic GmbH. „Gardner Denver Medical wird weiterhin bestehende und neue Kunden mit einzigartigen Lösungen auf dem Gebiet Fluid Handling unterstützen“, sagen Herr und Frau Zinßer.

Über Details der Transaktion, wie dem Kaufpreis, wurde Stillschweigen vereinbart. Gardner Denver wurde im Rahmen der Transaktion beraten durch Norton Rose Fullbright aus Frankfurt und Houston (Legal) und Pricewaterhouse Coopers (M&A).

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44249267)