Suchen

Thermoöl Neues Thermoöl mit hoher Lebensdauer und geringer Geruchsbelastung

| Redakteur: Dr. Ilka Ottleben

Fragol bietet als Spezialist für Thermoöle ein für den Einsatz in Laboreinrichtungen und pharmazeutischen Betrieben optimiertes Thermoöl.

Firmen zum Thema

Das neue Thermoöl Fragoltherm X-BF eignet sich speziell für den Einsatz in Laboreinrichtungen und pharmazeutischen Betrieben.
Das neue Thermoöl Fragoltherm X-BF eignet sich speziell für den Einsatz in Laboreinrichtungen und pharmazeutischen Betrieben.
( Bild: Fragol )

Fragoltherm X-BF ist ein Thermoöl auf Basis Polydimethylsiloxan und eignet sich für Einsatztemperaturen von -40 °C bis 250 °C in offenen Systemen und bis zu 300 °C unter Sauerstoffausschluss in geschlossenen Systemen. Anwendung findet das Produkt typischerweise in offenen Bädern zur Temperierung von Proben oder Messgeräten, in Wärme- und Kälte-Thermostaten sowie in Kalibrierthermostaten, die nicht gegen Luftsauerstoff geschützt sind. Bei der geruchsarmen Flüssigkeit sorgt eine spezielle Additivierung für konstant hohe Thermo- und Oxidationsstabilität. Ablagerungen im Temperiergerät werden reduziert, die Lebensdauer der eingesetzten Temperiergeräte steigt. Weitere Vorteile sind geringe Toxizität, Reaktionsträgheit und eine niedrige Flüchtigkeit. Besonders bei offenen Anwendungen zeichnet sich das neue Thermoöl durch den sehr hohen Flammpunkt von 280 °C und einen Brennpunkt von 350 °C aus. Dadurch wird ein Systembetrieb unterhalb des Flammpunkts ermöglicht. Sicherheitsrisiken wie beispielsweise Feuergefahr sinken. Als Reinigungsmittel können sowohl aliphatische und aromatische Kohlenwasserstoffe als auch höhere Alkohole, Ether und Ester eingesetzt werden. Die Flüssigkeit hat sich bereits in unterschiedlichen Anwendungen im Laborbereich vielfach bewährt und zeichnet sich durch ein besonders gutes Preis-Leistungsverhältnis aus, betont der Hersteller.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 361214)