Worldwide China

Sicherheitswerkbank

Optimierte Kontaminationskontrolle

| Redakteur: Doris Popp

Sicherheitswerkbank Thermo Scientific HeraSafe 2030i
Sicherheitswerkbank Thermo Scientific HeraSafe 2030i (Bild: Thermo Fisher Scientific)

Die neue cloudfähige Sicherheitswerkbank Thermo Scientific Herasafe 2030i bietet laut Thermo Fisher Scientific eine umfassende Kontaminationskontrolle sowie optimierte Arbeitsabläufe und höhere Anwenderfreundlichkeit in Zellkulturlaboren.

Die Sicherheitswerkbank kann mit der Thermo Fisher Cloud verbunden werden. Dies ermöglicht ein sicheres Datenmanagement mit Fernzugriff und somit ideale analytische Reproduzierbarkeit und Nachverfolgbarkeit der Ergebnisse. Mit ihren automatischen Sicherheitsfunktionen bietet die Herasafe 2030i optimalen Schutz vor Luftkontamination. Sie verfügt über einen intuitive Touch-Screen-Bedienung. Aktuelle Gerätebedingungen wie Luftstrommuster, Fehlermeldungen und Einstellungen werden auf dem Display deutlich angezeigt, das auch Hilfestellung bei fehlerhaften Einstellungen gibt.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45562860 / Laborsicherheit)