English China

Membran-Vakuumpumpe Pumpe zum Fördern und Verdichten von neutralen und aggressiven Gasen

Quelle: Pressemitteilung

Chemiefest und damit geeignet zum Fördern und Verdichten von neutralen und aggressiven Gasen und Dämpfen – so beschreibt der Hersteller Carl Roth seine Membran-Vakuumpumpe MV100.

Anbieter zum Thema

Membran-Vakuumpumpe Rotilabo CR-MV100
Membran-Vakuumpumpe Rotilabo CR-MV100
(Bild: Carl Roth)

Zum Fördern und Verdichten von neutralen und aggressiven Gasen und Dämpfen ist die Membran-Vakuumpumpe Rotilabo CR-MV100 von Roth Selection geeignet. Mittels des manuellen Vakuumreglers (Nadelventil) kann das Vakuum zusätzlich stufenlos eingestellt werden. Typische Anwendungen sind die Vakuumfiltration, die Vakuumtrocknung und die Festphasenextraktion. Die Förderleistung der Vakuumpumpe liegt bei 10 l/min und erreicht ein absolutes Endvakuum von 100 mbar. Das Manometer hat einen Messbereich von 1000 bis 1 mbar bei einer Teilung von 50 mbar. Die Pumpe hält einem Überdruck von max. 2,5 bar stand und die Medientemperatur kann im Bereich zwischen 10 und 60 °C liegen. In der Lieferung inklusive ist der Vakuumdosierblock mit Manometer und der Auspuffschalldämpfer.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:48200257)