English China

Whitepaper

Marktübersicht Gaschromatographen

Analytik in der Gasphase

Mittels Gaschromatographie (GC) können flüchtige Komponenten wie Duftstoffe getrennt und analysiert werden. Was moderne GC-Geräte auszeichnet Geräte es derzeit auf dem Markt gibt, erfahren Sie in dieser Marktübersicht.

Anbieter

 

Whitepaper Cover: k
Moderne Gaschromatographen bieten eine Benutzeroberfläche, die sich intuitiv und ohne lange Einweisungen bedienen lässt. Anwender werden auf Wunsch mit Schritt-für-Schritt- Anleitungen auf dem Display durch die Programme geführt und können meist auf eine Bibliothek aus voreingestellten Messroutinen zugreifen oder selbst Experimente designen und speichern. Im Zuge der Digitalisierung sind zudem Fernüberwachungs- und -steuerungsmöglichkeiten dazugekommen.
Doch auch abgesehen von der Software haben die Hersteller ihre Geräte in den vergangenen Jahrzehnten deutlich weiterentwickelt. Neben der immer besseren Empfindlichkeiten der Detektoren, mit denen längst gute Reproduzierbarkeit selbst im Spurenbereich gelingt, sind die Gaschromatographen zunehmend flexibler geworden; Stichwort Modularität. Wer aus Kostengründen nicht gleich alle Ansprüche erfüllen kann, sollte besonders darauf achten, dass ein späteres Nachrüsten leicht zu bewerkstelligen ist. So kann man beispielsweise bei vielen GC-Geräten mit wenig Aufwand höherwertigere Detektoren wie Massenspektrometer anschließen.
Was heutige GC-Systeme für technische Details bereithalten, finden Sie in der folgenden Marktübersictstabelle zum Thema Gaschromatographen. Die Unternehmen hatten die Möglichkeit, bis zu zwei Geräte aus ihrem Portfolio vorzustellen. Die Übersicht beruht auf Selbstauskünften der teilnehmenden Firmen und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Der Download der Marktübersicht ist für Sie kostenlos, Sie brauchen sich lediglich einmal mit Name und E-Mail-Adresse zu registrieren.

Mit Klick auf "Download mit Account (kostenlos)" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an LABORPRAXIS übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail und Telefon verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Anbieter des Whitepapers

LABORPRAXIS

Max-Planck-Str. 7 -9
97082 Würzburg
Deutschland

Telefon : +49 (0)931418-2518
Telefax : +49 (0)931418-2750

Kontaktformular

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website.

Weitere Whitepaper

Kapillarsäule für die Gaschromatographie (GC)
Auswahl und Nutzung von GC-Säulen im Labor

Säulen für die Gaschromatographie

Die Gaschromatographie (GC) ist eine Analysenmethode zur Trennung und Identifizierung von Komponenten, die gasförmig oder unzersetzt verdampfbar sind.

mehr...