English China

Pipettenspitzen Flexibilität für Liquid-Handling im Labor

Redakteur: Christian Lüttmann

Für (fast) jede Pipette die passende Spitze: Eine neue Generation von Pipettenspitzen aus medizinischem Polypropylen bereichert das Portfolio von Greiner Bio-One

Firmen zum Thema

Sapphire Pipettenspitzen und Racks von Greiner Bio-One
Sapphire Pipettenspitzen und Racks von Greiner Bio-One
(Bild: Greiner Bio-One, David Korinek)

Im September 2021 startete Greiner Bio-One die weltweite Einführung der neuen Generation von Sapphire Pipettenspitzen. Sie bestehen aus medizinischem Polypropylen und passen universell auf die meisten gängigen Pipetten. Erhältlich sind Standard-, Filter-, Low-Retention- und Filter-Low-Retention-Versionen. Die Low-Retention-Oberfläche minimiert die Anhaftung von Probenmaterial an der Innenseite der Spitze und soll so höchste Präzision gewährleisten, auch bei zähflüssigen oder komplexen Proben. Die Filterspitzen verhindern die Übertragung von biologischem Material und Aerosolen ohne nachteilige Auswirkungen auf die Genauigkeit des pipettierten Volumens. Es gibt die neuen Sapphire Spitzen in acht Größen von 10 µl bis 1250 µl, einschließlich einer verlängerten 10 µl Spitze für die Aufnahme kleinerer Probenmengen.

(ID:47718908)