English China

All-in-One-Instrument Für die Charakterisierung von Proteinen, Makromolekülen und Nanopartikeln

Redakteur: Doris Popp

Der neue Dynapro Plate Reader III von Wyatt Technology ist ein All-in-One-Instrument für die automatisierte Charakterisierung von Größe, Molekulargewicht und Stabilität von Proteinen, Makromolekülen und Nanopartikeln.

Anbieter zum Thema

Dynapro Plate Reader III
Dynapro Plate Reader III
(Bild: Wyatt)

Der Dynapro Plate Reader III ist laut Unternehmensangaben das einzige Instrument, das sowohl die Dynamische Lichtstreuung (DLS) als auch die Statische Lichtstreuung (SLS) in einer Mikrotiterplatte kombiniert, wobei die Messungen direkt in 96-, 384- oder 1536-Industriestandard-Mikrotiterplatten durchgeführt werden. Das Instrument kann Proteine, Nanopartikel, Kolloide und Makromoleküle schnell auf ihre Größe, ihr Molekulargewicht, ihre Aggregations- und Stabilitätsprofile untersuchen. Dazu werden nur 4 μL der Probe gebraucht. Darüber hinaus kann er kolloidale Stabilitätsindikatoren wie Tonset, Tagg, A2 und kD durch eine einfache Temperaturrampe oder Konzentrationsreihe bestimmen. Neben Viskositätsbestimmungen und Viskositätsvorhersagen liefert der Dynapro Plate Reader III zusätzliche Erkenntnisse für die einzelne Wells mittels der integrierten Kamera.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:45676352)