English China

LMU Neue Vizepräsidenten an der LMU gewählt

Redakteur: Olaf Spörkel

Die Ludwig-Maximilians-Universität München hat die Vizepräsidenten für die nächste Amtszeit gewählt.

Firmen zum Thema

Prof. Inka Mülder-Bach gehört zu den neuen Vizepräsidenten der LMU.
Prof. Inka Mülder-Bach gehört zu den neuen Vizepräsidenten der LMU.
( Bild: LMU )

München – Der Hochschulrat folgte der Vorschlagsliste von Prof. Bernd Huber, Präsident der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU), im ersten Wahlgang. Neu im Amt sind Prof. Thomas Carell von der Fakultät für Chemie und Pharmazie und Prof. Inka Mülder-Bach von der Fakultät für Sprach- und Literaturwissenschaften. Dr. Sigmund Stintzing, Fakultät für Physik, tritt eine zweite Amtszeit an, Prof. Reinhard Putz, Medizinische Fakultät, ist bereits seit 2003 Mitglied der Hochschulleitung und seit April 2008 hauptamtlicher Vizepräsident und ständiger Vertreter des Präsidenten. Die dreijährige Amtszeit der vier Vizepräsidenten beginnt am 1. April 2009.

(ID:284579)