Suchen

Klimaschrank Neuer Klimaschrank für Stabilitätsprüfungen gemäß GMP und ICH-Richtlinie

| Redakteur: Dr. Ilka Ottleben

Firmen zum Thema

Der neue Klimaschrank ICH wurde speziell für Stabilitätsprüfungen gemäß GMP und ICH-Richtlinie ausgelegt. (Bild: Memmert)
Der neue Klimaschrank ICH wurde speziell für Stabilitätsprüfungen gemäß GMP und ICH-Richtlinie ausgelegt. (Bild: Memmert)

Der neue Klimaschrank ICH aus dem Hause Memmert wurde speziell für Stabilitätsprüfungen gemäß GMP und ICH-Richtlinie ausgelegt. Um sowohl Wärme als auch Kälte gleichmäßig und großflächig über vier Seiten in den Arbeitsraum einzubringen, verwendet der Hersteller bei seinem neuen Klimaschrank ICH 256 ein Luftmantel-Temperiersystem. Mit der daraus resultierenden exzellenten Homogenität von Temperatur und Feuchte erfüllt er die wichtigsten Anforderungen, die Stabilitätsabteilungen in der Pharmazie, der Lebensmittelindustrie oder auch der Kosmetik an einen Stabilitätsprüfschrank stellen, heißt es in einer Pressemeldung. Für Stabilitätsprüfungen nach ICH Q1A deckt er einen Temperaturbereich von -10 °C bis +60 °C sowie einen Feuchtebereich von 10 bis 80% relativer Feuchte ab. Auch Photostabilitätsprüfungen nach ICH Q1B, Option2, können mit dem neuen Modell ICH 256L, ausgestattet mit einer Beleuchtungseinheit, normgerecht durchgeführt werden.

(ID:27617170)