Worldwide China

In eigener Sache: Portfolio-Erweiterung

Vogel übernimmt Regionalmessen Lab-Supply

| Redakteur: Marc Platthaus

Die Lab-Supply hat sich neben großen Branchenveranstaltungen wie der Analytica als effizientes Austellungsformat etabliert, das von Besuchern wie Ausstellern gleichermaßen geschätzt wird.
Die Lab-Supply hat sich neben großen Branchenveranstaltungen wie der Analytica als effizientes Austellungsformat etabliert, das von Besuchern wie Ausstellern gleichermaßen geschätzt wird. (Bild: Vogel Communications Group/Kielburger)

Die Vogel Communications Group übernimmt alle Rechte an den Regionalmessen LAB-SUPPLY. Die Übernahme und Integration durch das Fachmedium LABORPRAXIS wird zum 2. Januar 2020 erfolgen.

Würzburg, Hennef – Mit bisher mehr als 50 Veranstaltungen hat sich die Lab-Supply in den vergangenen Jahren als führende Regionalveranstaltung in den Labor-Hotspots in Deutschland etabliert. Aktuell findet die Lab-Supply an sechs alternierenden Standorten in Deutschland statt, 2019 wurde mit Wien erstmals ein Standort außerhalb Deutschland in den Veranstaltungskalender aufgenommen. Als regionale ‚Ein-Tages-Fachmesse‘ erfüllt das Event den Wunsch vieler Anwender nach Effizienz und Wirtschaftlichkeit und ermöglicht es, sich komprimiert über die aktuellen Trends und Entwicklungen aus der Labortechnik zu informieren. Begleitet wird die Veranstaltungsreihe von einer Vielzahl von Expertenvorträgen der Gerätehersteller zu den unterschiedlichsten Arbeits- und Effizienzthemen in den Laboratorien. Fachleute aus den Bereichen Umwelt-, Lebensmittel- und Industrie-Analytik, Biochemie, Biotechnologie, Gentechnologie, Molekular- und Zellbiologie, medizinische Diagnostik und Pharmakologie finden hier relevante Ansprechpartner und kostenlosen Expertenrat. Der Besuch der Ausstellung und der Vorträge ist auf allen Lab-Supply-Messen kostenfrei und ohne vorherige Anmeldung möglich.

‚Laborpraxis‘ ist seit 2015 Medienpartner der Veranstaltungsreihe. Das Lab-Supply-Konzept hat sich neben den großen Branchenmessen wie Analytica und Achema als effizientes Ausstellungsformat etabliert, das von Besuchern wie Ausstellern gleichermaßen geschätzt wird.

Erweiterung des Kommunikationsportfolios

„Mit dem Regionalmessekonzept Lab-Supply integrieren wir eine Marke, die bereits über ein hohes Renommee in den Branchen Labor, Analytik und Life Sciences verfügt und die unser bestehendes Portfolio in diesen Märkten sehr gut ergänzt“, so Matthias Bauer, CEO der Vogel Communications Group: „Diese Akquisition bildet einen Baustein unserer Wachstumsstrategie Vogel 2022 für das Geschäftsfeld Events. Als umfassender Dienstleister für Fachinformationen ist die Face-to-face-Kommunikation ein essentieller Bestandteil unserer Medien- und Kommunikationsarbeit.“

Ein Messetag aus Sicht eines Ausstellers

Erfahrungsbericht zur Lab-Supply

Ein Messetag aus Sicht eines Ausstellers

12.03.19 - Die Lab-Supply ist eine besondere Veranstaltung: Kompakt, unkompliziert und lokal. Welche Vorteile die Ein-Tages-Messe bietet und wie sie aus Sicht eines Ausstellers ankommt, erfahren Sie im folgenden Beitrag. lesen

Gerd Kielburger, Group Publisher der Fachmedien LABORPRAXIS und PROCESS: „Das ist eine tolle Ergänzung für unsere Medienmarke ‚Laborpraxis‘ und unser gesamtes Haus. Mit ‚Lab-Supply‘ können wir unseren Kunden und Zielgruppen zukünftig eine hervorragend etablierte und zukunftsweisende Veranstaltungsreihe und damit ein noch breiteres und nutzbringenderes Portfolio aus einer Hand anbieten.“

Die bisherigen Eigentümer der Messen, Peter-Ralf Müller und Werner Zillger, freuen sich über die Nachfolgeregelung: „Seit 2006 veranstalten wir mit viel Freude und rheinischem Pragmatismus die Lab-Supply. Nun wird es für uns Zeit, unser Geschäft in jüngere Hände zu übergeben. Wir freuen uns sehr, dass wir mit Vogel Communications Group einen Nachfolger präsentieren können, der unsere hohen Qualitätsansprüche voll und ganz teilt. Wir bedanken uns herzlich für die rege Teilnahme und Besuch unserer regionalen Labormesse in den vergangenen Jahren.“

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45806547 / Management)