Suchen

Online-Portal für Laborgase Wissen, wie es um das Gas steht

| Autor / Redakteur: Katrin Ischinsky* / Dipl.-Chem. Marc Platthaus

Gase sind Verbrauchsmaterialien. Daher sollten sie für einen reibungslosen Ablauf immer vorrätig sein. Ein spezielles Online-Portal soll nun den Überblick über den Gasbestand sicherstellen – sei es mit Lieferscheinen, Rechnungen oder spezifischen Datenblättern.

Firmen zum Thema

Abb.1: Das AP-Direct-System ermöglicht die schnelle Identifizierung von Gasflaschen, bis hin zur PDF-Generierung von Analysenzertifikaten für Audits.
Abb.1: Das AP-Direct-System ermöglicht die schnelle Identifizierung von Gasflaschen, bis hin zur PDF-Generierung von Analysenzertifikaten für Audits.
(Bild: Air Products)

Effiziente Prozesse, eine gute Organisation und ein umfassendes Qualitätsmanagement helfen in Zeiten des zunehmenden Wettbewerbs, Kosten zu senken. Einer der entscheidenden Faktoren ist hierbei ein reduzierter Verwaltungsaufwand in Einkauf, Buchhaltung und Produktion. Schön, wenn der Lieferant hier das Seine dazu tut und Kunden einen bequemen Zugriff auf benötigte Informationen ermöglicht.

Die Historie einer Lieferung recherchieren zu müssen, raubt wertvolle Zeit und wichtige Dokumente im entscheidenden Augenblick nicht zur Hand zu haben, ist ärgerlich. Dies sind nur zwei Beispiele, die für Frust im Arbeitsalltag sorgen. Erst recht, wenn es dabei nur um ein Verbrauchsmittel geht, z.B. um eine Gasflasche. Der Spezialgasehersteller Air Products hat sich zum Ziel gesetzt, seinen Kunden nicht nur erstklassige Gase zu liefern, sondern ihnen auch den entsprechende Service zu bieten. „Unser Ziel ist eine Kundenbeziehung mit geringem Grundlinienrauschen, um in der Sprache der Analytik zu bleiben. Für den Kunden soll alles so störungsfrei wie möglich ablaufen. Mit unserem Online-Kundenportal AP-Direct und dem neu eingeführten System für die Gasflaschenverfolgung bieten wir Dienstleistungen, die für Erleichterungen in der Verwaltung sorgen“, erklärt Reimund Mischaika, Key Account Manager im Kundenservice von Air Products.

Informationen und Dokumente online abrufbar

Mit AP-Direct steht Kunden eine Online-Plattform zur Verfügung, von der sie verschiedenste Informationen und Dokumente abrufen können. Dazu zählen Rechnungen und Lieferscheine sowie wichtige Dokumente wie Analysenzertifikate für einzelne Gasflaschen. „Kunden können anhand verschiedener Kriterien nach einem bestimmten Zertifikat suchen, sei es anhand der Prüflosnummer oder Chargennummer auf dem Etikett, des Barcodes auf der Flasche, der Bestell- oder Auftragsnummer. Das gesuchte Dokument wird umgehend angezeigt und kann als PDF heruntergeladen werden – ein hilfreiches Werkzeug, wenn beispielsweise im Fall eines Audits oder im Rahmen der Qualitätssicherung detaillierte Angaben zu den eingesetzten Produkten vorgelegt werden müssen. Hier kann dann eine kleine 2-Liter-Flasche plötzlich eine große Rolle spielen“, erläutert Alexandra Borkowski, Key-Account-Managerin im Kundenservice von Air Products.

Bestandsmanagement sichergestellt

Für Unternehmen mit mehreren Standorten vereinfacht das neu eingeführte System für die Gasflaschenverfolgung das Bestandsmanagement und sorgt für mehr Transparenz bei den Flaschenbeständen. Jede einzelne Flasche, jedes Bündel und jede Palette verfügt über eine eindeutige Trackingnummer, welche bei der Lieferung und Rückgabe von dem ausliefernden Fahrer gescannt wird. Die entsprechenden Daten werden online an Air Products übermittelt. Die Flaschenbestände werden somit in Echtzeit aktualisiert und sind über AP-Direct für den Kunden jederzeit einsehbar, und dies pro Warenempfänger. Die Zentrale eines Unternehmens kann also prüfen, wie viele Flaschen eines bestimmten Gases sich beispielsweise in den einzelnen Niederlassungen befinden. Werden Flaschen zwischen zwei oder mehr Orten bewegt, lässt sich anhand der Tracking-Nummer überprüfen, wer der ursprüngliche Warenempfänger der Flasche war. Mit dem neuen System erhalten Kunden zudem innerhalb von 24 Stunden eine Lieferbestätigung per E-Mail. Die Lieferbestätigung erreicht automatisch die zuvor genannten Personen und kann bequem auf dem PC gespeichert werden. Das erleichtert natürlich die Buchhaltung.

„Die Versorgung unserer Kunden geht über die reine Gaslieferung hinaus. Wir möchten sie mit unseren Produkten nicht nur bei ihren Anwendungen unterstützen, sondern auch bei allen anderen Prozessen, die unser Geschäft betreffen“, schließt Reimund Mischaika ab.

* *Dr. K. Ischinsky: Air Products GmbH, 45527 Hattingen

(ID:44030942)