English China

Liquid Handling, Chromatographie/HPLC und Probenvorbereitung Analytica 2022: Entdecken Sie spannende Neuheiten

Anbieter zum Thema

Seit 2016 veranstaltet die LABORPRAXIS geführte Touren zu interessanten Neuheiten auf der Analytica. In diesem Jahr können sich Interessierte kostenfrei für exklusive Aussteller-Präsentationen zum Liquid Handling, Chromatographie/HPLC und zur Probenvorbereitung.

Abb. 1: Eines der drei Themen der Guided Tours 2022 wird die Chromatographie/HPLC sein.
Abb. 1: Eines der drei Themen der Guided Tours 2022 wird die Chromatographie/HPLC sein.
(Bild: Matthias Back/LABORPRAXIS )

Mehr als 850 Aussteller in fünf Messehallen – und fast jeder von ihnen präsentiert Neuentwicklungen. Das macht eine vernünftige Messeplanung sinnvoll und notwendig. Wo findet man die spannendsten neuen Produkte und Dienstleistungen? Um Interessierten den Besuch zu erleichtern, hat das LABORPRAXIS-Team zu den Themen Chromatographie/HPLC, Liquid Handling und Probenvorbereitung jeweils bis zu fünf Firmen ausgewählt, die während eines rund einstündigen Rundgangs durch die Hallen besucht werden.

analytica 2022

Schluss mit unnötigen Wegen

Guided Tours der LABORPRAXIS

Bei fünf vollgepackten Messehallen kann man schon mal die ein oder andere spannende Neuheit verpassen. Wir führen Sie auf unseren Guided-Tours zu den Themen Chromatographie/HPLC, Probenvorbereitung und Liquid Handling kostenlos zu den Top-Innovationen. An den Messeständen bekommen Sie dann exklusive Einblicke von Produktexperten.

Jetzt kostenlos anmelden!

Vom LP-Stand (Halle A2, Stand 107A) werden die Gruppen dann mit ihrem Guide zu den ausgewählten Unternehmen aufbrechen. Das sind die Themen der Guided Tours zur Analytica 2022:

Das sind die Guided-Tours-Themen 2022

Tour Liquid Handling: Flüssigkeiten im Labor sind allgegenwärtig, sei es als Lösungsmittel, in Form flüssiger Proben oder einfach zu Reinigungszwecken. Und daher ist auch das Thema, wie man mit diesen Flüssigkeiten umgeht, ein aktuelles und wird auf der Analytica an vielen Ständen präsentiert. Im Rahmen unserer Guided Tour Liquid Handling werden die Hersteller die neuesten Entwicklungen im Bereich der Pipetten zeigen, wo v.a. der Ergonomie-Gedanke immer wichtiger wird.

Abb.2: Zwischen den Touren gibt es interessante Einblicke rund um die Analytica und ihre Themen.
Abb.2: Zwischen den Touren gibt es interessante Einblicke rund um die Analytica und ihre Themen.
(Bild: Matthias Back/LABORPRAXIS )

Außerdem präsentieren die Unternehmen teil- und vollautomatisierte Lösungen, die das Handling von Flüssigkeiten im Labor erleichtern sollen. Die Touren starten am 21. Juni um 13:00 Uhr, am 22. Juni um 15:30 Uhr und am 23. Juni um 9:30 Uhr.

Tour Chromatographie/HPLC: Die am weitesten verbreitete Trenntechnik im Labor sind nach wie vor die Hochleistungsflüssigchromatographie (HPLC) und die Gaschromatographie und daher ist die Ausstellerzahl in diesen Segmenten entsprechend hoch. Unsere ausgewählten Firmen für die Guided Tours zeigen nicht nur komplette HPLC- oder GC-Anlagen, es geht auch um Säulenmaterialien oder Spezialfälle der Flüssigchromatographie wie der Gelpermeations-Chromatographie, die gerade bei der Analyse von Biomolekülen ihre großen Vorteile ausspielen kann. Die Touren starten am 21. Juni um 9:30 Uhr, am 22. Juni um 13 Uhr und am 23. Juni um 15:30 Uhr.

Tour Probenvorbereitung: Die Probenvorbereitung beansprucht bei vielen Analysen immer noch einen Großteil der Gesamtzeit. Außerdem bestehen viele der Techniken aus zahlreichen, manuellen Arbeitsschritten und sind entsprechend fehleranfällig.

Abb.3: An den Ständen der beteiligten Ausstellern erhalten die Teilnehmer exklusive Präsentationen zu aktuellen Neuentwicklungen.
Abb.3: An den Ständen der beteiligten Ausstellern erhalten die Teilnehmer exklusive Präsentationen zu aktuellen Neuentwicklungen.
(Bild: Matthias Back/LABORPRAXIS )

Aus diesen Gründen gibt es bei der Probenvorbereitung viel Optimierungspotenzial, egal ob über automatisierte Prozesse oder neu konzipierte Geräte. Erfahren Sie auf der Guided Tour Probenvorbereitung, wie z.B. solche Automatisierungstechniken ablaufen können. Daneben wird es auch um das wichtige Thema Vorbereitung von Biomolekülen z. B. für eine nachfolgende PCR gehen. Die Touren starten am 21. Juni um 15:30 Uhr, am 22. Juni um 9:30 Uhr und am 23. Juni um 13:00 Uhr.

Die Teilnahme an den Guided Tours ist kostenfrei, an jedem Ausstellerstand erhalten die Teilnehmer exklusive Präsentationen zu den Neuentwicklungen. Ab sofort können Sie sich auf der Guided-Tours-Webseite für die Teilnahme anmelden. Seien Sie schnell, denn die Plätze sind auf 20 Personen pro Tour begrenzt (Bitte beachten Sie: Das Ticket für die Guided Tour berechtigt nicht zum Eintritt der Analytica).

(ID:48411125)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung