Worldwide China

HPLC mit Leitfähigkeitsdetektion

Krankheitsauslöser Darmflora: Organische Säuren als diagnostische Marker?

| Autor / Redakteur: Dr. Isabelle Spenner* / Dr. Ilka Ottleben

Abb. 1: Die Darmflora eines Erwachsenen enthält mehr Mikroorganismen als der menschliche Körper an Zellen.
Abb. 1: Die Darmflora eines Erwachsenen enthält mehr Mikroorganismen als der menschliche Körper an Zellen. (Bild: ©Alex - stock.adobe.com)

Die menschliche Darmflora ist ein komplexes Gleichgewicht verschiedener Bakterienarten und kann starke Auswirkungen auf unsere Gesundheit haben. Die Konzentrationen von Metaboliten wie organischen Säuren könnten dabei als Indikatoren für Krankheiten herangezogen werden.

Im menschlichen Verdauungstrakt leben Billionen von Mikroorganismen in einem komplexen und dynamischen Ökosystem, das sich bereits innerhalb der ersten Lebensjahre des Menschen etabliert. Die Darmflora eines Erwachsenen enthält dabei rund 1,3-mal so viele Mikroorganismen wie der menschliche Körper an Zellen enthält.

Bis zu 1000 verschiedene Arten von Bakterien leben mit uns in einer ständigen Symbiose und haben vielfältigen Einfluss auf den menschlichen Wirtsorganismus. Sie unterstützen die Verdauung und helfen bei der Versorgung von Vitaminen, versorgen das Darmepithel mit Energie und können das Immunsystem und die Darmbewegungen beeinflussen. Zudem geht man heute davon aus, dass die (nicht optimale) Zusammensetzung der Darmflora eine wesentliche Rolle bei der Entstehung unterschiedlicher Erkrankungen spielt. Die richtige Darmbesiedlung ist demnach für den gesunden, leistungsfähigen Organismus entscheidend.

* Dr. Isabelle Spenner Shimadzu Deutschland GmbH, 47269 Duisburg

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45541526 / Chromatographie)