Suchen

Kühl-Unterbauschränke Kühlung für entzündbare Flüssigkeiten

| Redakteur: Dr. Ilka Ottleben

Pünktlich zur analytica präsentiert Asecos neue feuerwiderstandsfähige Typ 90-Unterbauschränke UB-S-90K mit Kühlfunktion bis 2 °C.

Firmen zum Thema

Analytica-Neuheit: Neue Typ 90 Kühl-Unterbauschränke
Analytica-Neuheit: Neue Typ 90 Kühl-Unterbauschränke
(Bild: Asecos)

Bei manchen entzündbaren Flüssigkeiten kann es nötig sein, sie bei niedrigeren Temperaturen zu lagern als im Raum normalerweise herrschen. Grund können niedrige Flammpunkte von Substanzen sein. Um für die Mitarbeiter bestmögliche Sicherheit zu gewährleisten, hat Asecos eine neue Generation an Kühl-Unterbauschränken mit Typ-90-Technologie nach DIN EN 14470-1 mit Kühlfunktion bis 2 °C entwickelt. Die entzündbaren Flüssigkeiten sind damit nicht nur gekühlt, sondern zudem feuerwiderstandsfähig gelagert. Ein integriertes Be- und Entlüftungssystem verhindert die Entstehung von entzündbaren Gas-Luft-Gemischen. Dies funktioniert im Umluft-Betrieb mit zehnfachem Luftwechsel pro Stunde. Die überwachte Aktivkohlefiltereinheit speichert die entzündbaren Kohlenwasserstoffdämpfe und hält sie sicher zurück. Die Umluftvariante verhindert Tauwasserbildung und ermöglicht die flexible Platzierung des Unterbauschrankes im Labor, da kein externer Anschluss an einer Abluftanlage notwendig ist. Trotz der starken Kühlleistung der UB-S-90K-Modelle auf bis zu 2 °C arbeiten die Kühl-Unterbauschränke sehr energieeffizient. Denn die gekühlte Luft wird direkt in das System rückgeführt. Zudem sorgt das neu entwickelte Kälteaggregat für gleichmäßigen Kühleffekt im Innenraum durch laminaren Eintritt der Kaltluft. Mit 630 mm Höhe passen die Kühl-Unterbauschränke unter jeden gängigen Arbeitsplatz. Im Innenraum sind die neuen Asecos-Schränke platzsparend nutzbar, mit wahlweise einem Raum für große Gebinde oder zwei Auszugsebenen für die effiziente Lagerung mehrerer kleiner Gebinde. Analytica: Halle B2, Stand 115

(ID:42546183)