Suchen

HPLC Neue HPLC-Säule mit Aminopropyl-Modifizierung

| Redakteur: Dr. Ilka Ottleben

Macherey-Nagel hat ein neues Mitglied der Nucleodur-Familie vorgestellt. Die neue HPLC-Säule mit Aminopropyl-Modifizierung basiert auf Nucleodur -Kieselgel und zeichnet sich durch eine spezielle Oberflächenmodifizierung aus.

Firmen zum Thema

Hierdurch wird laut Hersteller eine besonders hohe Hydrolysestabilität auch im sauren pH-Bereich erzielt, was zu einer deutlich längeren Lebensdauer und damit Kostenersparnis führt. Exzellente Retention und hervorragende Trennung von einfachen und komplexen Zuckern, Zuckeralkoholen und anderen Hydroxy-Verbindungen sowie von (un)gesättigten Kohlenwasserstoffen unter NP-Bedingungen erweitere das analytische Spektrum in den polaren Bereich, heißt es in einer Pressemeldung. Das druckstabile super-spherische Basiskieselgel garantiert die LC-MS-Tauglichkeit sowie Eignung für analytische und präparative Anwendungen auch bei hohen Flussraten. Die Multimodus-Säule ist sowohl in RP als auch NP-Version erhältlich.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 271589)