Worldwide China

Kryostat

Neuer Kryostat für eine Vielzahl von Kryotomieanwendungen

| Redakteur: Dr. Ilka Ottleben

Der neue Kryostat Thermo Scientific CryoStar NX70 vor, mit dem hochwertigere Schnitte einfacher hergestellt werden können. (Bild: Thermo Fisher Scientific)
Der neue Kryostat Thermo Scientific CryoStar NX70 vor, mit dem hochwertigere Schnitte einfacher hergestellt werden können. (Bild: Thermo Fisher Scientific)

Um Anwendern zu ermöglich im Rahmen von Kryotomieanwendungen im klinischen und wissenschaftlichen Bereich hochwertigere Schnitte einfacher herstellen zu können, hat Thermo Fisher Scientific den neuen Kryostat Thermo Scientific Cryostar NX70 entwickelt. Das intelligente Design des neuen Systems verbindet Benutzerfreundlichkeit mit schnell reagierender Temperatursteuerung und einem neu entwickelten Klingenhaltesystem, mit denen eine präzise Schnittdicke und eine hohe Konsistenz gewährleistet werden, heißt es von Thermo.

Die intuitive LCD-Anzeige, der elektronische Touchscreen und die Joysticksteuerung ermöglichen eine schnelle und reproduzierbare Einrichtung des Instruments. Die Feineinstellung der Probenorientierung entlang aller Achsen ermöglicht eine schnelle und einfache Ausrichtung der Probe. Das neue Temperatursteuerungssystem setzt Änderungen an den Einstellungen zeitnah um und erlaubt neben schneller Kühlung eine konsistente und präzise Temperatursteuerung. Mit drei benutzerdefinierten Programmfavoriten können häufig verwendete Temperatureinstellungen ohne Verzögerung aufgerufen werden.

Die integrierte, motorisierte Höheneinstellung ermöglicht eine bequeme Bedienung im Stehen oder Sitzen und verhindert Belastungen von Rücken und Nacken beim Schneiden. Das motorisierte Schneiden verringert Ermüdung und sich wiederholende Tätigkeiten, während die große, offene Kammer mit heller, einstellbarer LED-Beleuchtung für optimale Sicht beim Schneiden sorgt.

Die optionale Zusatzausstattung erhöht die Leistungsfähigkeit und Sicherheit des Bedieners. Zur Zusatzausstattung gehören das Cold-D-Desinfektionssystem zum Schutz vor kontaminierten Oberflächen sowie das Vakutom-System für gleichmäßige Schnitte und Abfallabsaugung. Die Standby- und Ruhemodi des Thermo Scientific Cryostar NX70 verringern darüber hinaus den Energieverbrauch und die Geräuschentwicklung.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 30254760 / Labortechnik)