Suchen

Duo-Door-Funktion CO2-Schrank be- und entladen

| Redakteur: Doris Popp

Die neue Duo-Door-Funktion für CO2-Inkubatoren von Binder ermöglicht das einfache Be- und Entladen des Schrankes.

Firmen zum Thema

Duo-Door-Funktion für CO2-Inkubatoren
Duo-Door-Funktion für CO2-Inkubatoren
(Bild: Binder)

Der Anwender kann die Tür einfach öffnen, ohne dass die schützende Glastür beim Verschließen verriegelt. Die Glastür dockt hingegen magnetisch an die Außentür an. Auf diese Weise kann der Anwender bei der nächsten Türöffnung Zellkulturgefäße und weitere Proben in den Schrank einbringen, ohne die zweite Türe öffnen zu müssen. Die Befüllung des Schrankes kann so komplett und ohne Umwege vorgenommen werden. Die Gasdichtigkeit wird durch einfaches Schließen der Außentür sichergestellt. Will der Nutzer allerdings die Atmosphäre in seinem Schrank schützen – schließlich gehen Feuchte, Wärme und CO2 bei einer kompletten Türöffnung schnell verloren – dann ist es besser, die Duo-Door-Funktion nicht zu aktivieren.

(ID:46756068)