English China

Zurück zur Übersichtsseite

Sartorius WEB Kampagnenbild (Sartorius Lab Instruments  GmbH & Co. KG )

Konformes Arbeiten mit Laborwaagen

Wägeprozess: Messunsicherheit und Mindesteinwaage

Konformes Arbeiten mit Laborwaagen

Wägeprozess: Messunsicherheit und Mindesteinwaage

06.10.2021

Das Webinar beschäftigt sich mit den unterschiedlichen Konzepten der Messunsicherheit und Mindesteinwaage und ihrer praktischer Anwendung. Im Fokus steht dabei die Aufrechterhaltung der Konformität zu unterschiedlichen regulatorischen Anforderungen.

Es werden die unterschiedlichen Konzepte der Messunsicherheit (EURAMET cg-18) und Mindesteinwaage (OIML R-76, EURAMET cg-18, USP Kapitel 41 und Ph.Eur. Kapitel 2.1.7) verschiedener Richtlininien/Pharmakopöes und deren praktische Anwendung diskutiert. Besonderer Fokus liegt dabei auf den Unterschieden zwischen dem neuen Kapitel 2.1.7 der europäischen Pharmakopöe und USP Kapitel 41 und sich daraus ableitenden Konsequenzen. Darüber hinaus werden Sartorius Lösungen präsentiert, die die Konformität zu den verschiedenen Richtlinien zu gewährleisten.

Im Webinar erfahren Sie mehr über:

  • Theorie der Messunsicherheit
  • Messunsicherheit in der praktischen Anwendung
  • Unterschiedliche Konzepte der Mindesteinwaage
  • Mindesteinwaage in der praktischen Anwendung
  • Unterschiede zwischen USP Kapitel 41 und Ph.Eur. Kaptitel 2.1.7

Ihre Referenten

Holger Densow

Holger Densow

Produktmanager Premium Laborwaage
Sartorius Lab Instruments GmbH & Co. KG

Bildquelle: Sartorius Lab Instruments GmbH & Co. KG

Anbieter des Webinars

Sartorius AG

Otto Brenner Straße 20
37079 Göttingen
Deutschland