English China

Vorstandsmitglied Neues Vorstandsmitglied bei der Muttergesellschaft von Leica Microsystems

Redakteur: Doris Neukirchen

Elias A. Zerhouni, M.D., wurde in den Vorstand von Danaher, der Muttergesellschaft von Leica Microsystems mit Sitz im amerikanischen Washington, D.C., berufen.

Anbieter zum Thema

Wetzlar – Dr. Zerhounis erste Amtszeit wird zur Jahreshauptversammlung 2011 auslaufen. Dr. Zerhouni, Mediziner, Wissenschaftler und weltweit anerkannte Koryphäe auf dem Gebiet der Radiologie, war von 2002 bis 2008 Direktor an den National Institutes of Health und ist derzeit Senior Advisor an der Johns Hopkins University School of Medicine sowie Senior Fellow im globalen Gesundheitsprogramm der Bill and Melinda Gates Foundation. Dr. Zerhouni promovierte 1975 an der Universität von Algier. Nach Beendigung seiner Facharztausbildung in diagnostischer Radiologie an der Johns Hopkins im Jahre 1978 als „Chief resident“, erhielt er 1992 eine ordentliche Professur für Radiologie sowie 1995 eine für Biomedizintechnik. Im Jahre 1996 wurde er zum Direktor des Fachbereichs Radiologie ernannt. In den folgenden Jahren stieg er innerhalb der Hopkins immer weiter auf und übernahm zusätzliche Verantwortung – als Vice Dean for Clinical Affairs sowie Präsident der Johns Hopkins Clinical Practice Association, Vizedekan für Forschung und geschäftsführender Vizedekan für die Johns Hopkins University School of Medicine.

Unter seiner Führung wurde eine Reihe von Projekten angestoßen. Als bedeutendstes gilt dabei die Roadmap für medizinische Forschung, die sich für mehr Synergien und stärkere Zusammenarbeit zwischen allen 27 NIH-Instituten einsetzte und dazu führte, dass 2006 der NIH Reform Act 2006 vom US-Kongress gebilligt wurde. Andere neue Programme waren auf die Förderung von risikoreichen, aber potenziell bedeutungsvollen Forschungsarbeiten sowie die bessere Unterstützung junger Nachwuchswissenschaftler ausgerichtet.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:333154)