Suchen

PCR-Test

MRSA-Screening mit PCR-basierten Tests

Der PCR-basierte Test Fluoro Type MRSA von Hain Lifescience liefert schnelle Testergebnisse unterstützt Krankenhäuser dabei, asymptomatische MRSA-Träger schon bei der Aufnahme über ein Screening zu identifizieren.

Firmen zum Thema

PCR-Test Fluoro Type MRSA
PCR-Test Fluoro Type MRSA
(Bild: Hain Life Science)

Die für den Fluoro Type MRSA notwendige Geräteausstattung lässt sich an die Anzahl der Proben anpassen. Einzelproben wie auch große Serienlängen können wirtschaftlich durchgeführt werden. Das System von Hain Lifescience eignet sich daher für kleinere Krankenhäuser, die ein PCR-Screening einführen wollen. Ist das System einmal im Labor implementiert, sind Erweiterungen möglich – sowohl, was eine Erhöhung des Probenaufkommens angeht, als auch die Ausweitung PCR-basierter Tests für den Nachweis weiterer mikrobiologischer Parameter. Denn das Resistenzspektrum der Erreger nimmt zu und der Faktor Zeit bzw. schnelle Laborergebnisse spielen eine wichtige Rolle, um sich Klarheit darüber zu verschaffen, ob ein Patient einen Keim mitbringt oder nicht.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44510419)