Worldwide China

Rekombinantes Protein

Analyse von Aktinfilamenten

| Redakteur: Doris Popp

Life-Act-Tag-GFP2-Protein
Life-Act-Tag-GFP2-Protein (Bild: Ibidi)

Life-Act-Tag-GFP2-Protein ist ein rekombinantes Protein für schnelle Färbung und sofortige funktionelle Analyse von Aktinfilamenten (F-Aktin) in lebenden und fixierten Zellen.

Mit diesem neuen Reagenz erweitert Ibidi die Life-Act-Produktlinie zur F-Aktin-Visualisierung und bietet damit eine ungiftige und nicht-invasive Alternative zu Phalloidin an. F-Aktin ist eine Schlüsselkomponente des Zytoskeletts und in wichtige zelluläre Prozesse involviert, wie Zellteilung, Migration und Endozytose. Life-Act ist ein 17 Aminosäuren langes Peptid, das von einem Protein aus der Bäckerhefe abstammt. Es bindet spezifisch an F-Aktin in lebenden oder fixierten eukaryotischen Zellen. Nach Konjunktion mit GFP kann es leicht in Zellen eingebracht und so für die Markierung von F-Aktin eingesetzt werden – während die zellulären Funktionen von Aktin komplett erhalten bleiben, heißt es in einer Pressemitteilung.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45486052 / Bio- & Pharmaanalytik)