English China
Suchen

Miniatur-Bioreaktor-System Intergriertes Miniatur-Bioreaktor-System für die Fermentationsautomatisierung

Redakteur: Dr. Ilka Ottleben

Um das Upstream-Bioprocessing in der Fermentation zu automatisieren hat m2p-lab die Automatisierungslösung BioLectors jetzt in Tecans Pipettierroboter Tecan Freedom Evo intergriert. Ohne großen Aufwand erlaubt das Miniatur-Bioreaktor-System zusammen mit dem Pipettierroboter von Tecan die Durchführung von 48 bis zu 1920 parallelen Fermentationen.

Firmen zum Thema

Mit der Integration des BioLectors in den Pipettierroboter „Tecan Freedom Evo“ automatisiert m2p-labs das Upstream-Bioprocessing (Fermentation). (Bild: m2p-labs)
Mit der Integration des BioLectors in den Pipettierroboter „Tecan Freedom Evo“ automatisiert m2p-labs das Upstream-Bioprocessing (Fermentation). (Bild: m2p-labs)

Das Gesamtsystem wird unter dem Markennamen Robolector von m2p-labs angeboten. Das System ermöglicht neben der hoch-parallelen Online-Erfassung von allen wichtigen Fermentationsparametern wie Biomassekonzentration, pH- und pO2-Wert nun auch die Prozessführung im Fedbatch oder eine automatisierte Induktion oder Probennahme.

Durch den „Live-Einblick“ in den laufenden Bioprozess erlangen Forscher detaillierte Prozessinformationen bereits in einem sehr frühen Entwicklungsstadium. „Somit ist eine einzigartige Plattform für die Beschleunigung des Klonscreenings und der Bioprozessentwicklung geschaffen, die das Potenzial hat, die altbekannten und aufwendigen Fermenter zum Großteil zu ersetzen“, so Dr. Frank Kensy, Geschäftsführer von m2p-labs. „Der RoboLector bietet mit der Kombination aus Hochdurchsatz, Online-Detektion und der einfachen, automatisierten Handhabung eine intelligente Lösung für komplexe Aufgabestellungen in der Bioprozessentwicklung und der Life-Science-Forschung.“ Das System findet somit Anwendung im Klonscreening, der Medien- und Fermentationsoptimierung und lässt sich in der Prozessführung als Batch, Fedbatch und Repeated Fedbatch betreiben.

Der Tecan Freedom Evo wird in verschiedenen Ausführungen angeboten: Modelle 75, 100, 150 und 200. Angefangen von einem 1-Nadler Pipettierroboter zur einfachen Zugabe von Substrat oder Induktor sowie der automatisierten Probennahme stehen auch Komplett-Systeme mit einem 8-Nadler Pipettierroboter mit integriertem Greifarm, Platten-Inkubationshotel, Platten-Kühlsystem, Zentrifuge, Steril-Einhausung etc. zur Verfügung.

(ID:30554970)