Suchen

LC-MS/MS-Analysesystem Pestizidanalytik mittels LC-MS/MS

| Redakteur: Dipl.-Chem. Marc Platthaus

Für eine verbesserte Analyse von Pestizidrückständen mittels LC-MS/MS bietet Joint Analytical Systems jetzt das neue Matrixabtrennungsverfahren EPICS an.

Firmen zum Thema

Das EPICS-LC-MS/MS Analysesystem
Das EPICS-LC-MS/MS Analysesystem
(Bild: joint analytical systems)

EPICS (Easy Pesticide Isolation & Concentration System) ist nach Angaben des Herstellers Joint Analytical Systems das erste vollautomatische Matrixabtrennungsverfahren für eine verbesserte Analyse von Pestizidrückständen mittels LC-MS/MS. Im Vergleich mit den klassischen Methoden der Probenvorbereitung benötigt Epics keine zeitaufwändigen manuellen Aufreinigungsschritte. Der Pestizidnachweis erfolgt aus einem einfachen Acetonitril-Rohextrakt. Die notwendige Aufreinigung des Lebensmittelextraktes erfolgt durch Abtrennung der stärker polaren Matrix-Bestandteile von den weniger polaren Pestiziden mithilfe einer HILIC-Säule. Die Extrakte sind ausreichend sauber für eine Wirkstoff-Quantifizierung in unterschiedlichen Lebensmittelmatrices. Analytica: Halle A2, Stand 322

(ID:42535946)