English China

Membran-Gaspumpe Atex-Pumpe mit geringer Bauhöhe

Redakteur: Doris Popp

Bei der Membran-Gaspumpe N 87 Ex konnten die KNF-Konstrukteure die Bauhöhe sichtbar schrumpfen.

Anbieter zum Thema

Membran-Gaspumpe N 87 Ex
Membran-Gaspumpe N 87 Ex
(Bild: KNF)

Damit sich der Aufwand bei der Inbetriebnahme deutlich verringert, konzentrierten sich die Ingenieure darauf, die Ausführung der Kabelverbindung zum Klemmenkasten zu vereinfachen. Indem sie den bisherigen Ex-d-Motor durch einen Ex-de-Motor ersetzten, kann für den Anschluss fortan auf hochspezielle Kabel verzichtet werden. Durch die neue Eigensicherheit des Klemmenkastens sind diese nicht mehr erforderlich. Der Motor ist Atex- und IECEx-konform. Die gewohnt hohe Förderleistung von 7,5 l/min konnte hingegen beibehalten werden, das Endvakuum liegt bei 140 mbar abs. Die N 87 Ex ist für den Einsatz in der Prozessindustrie und in der Chemischen Industrie hoch chemisch resistent ausgestattet: Der Pumpenkopf besteht aus PVDF, die Membrane ist PTFE-beschichtet. Die Ventile sind aus FFPM gefertigt. Dank ihrer robusten Bauweise und dem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis ist die N 87 Ex laut Firmenangaben zudem ideal für den Einsatz in der Emissionsmesstechnik geeignet. Diese Pumpenserie ergänzt eine Nicht-Ex-Ausführung.

Analytica: Halle A1, Stand 514

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:46383731)